Der Schaugarten
ist das Herzstück der 4000 qm großen Anlage. Er liegt auf einer idyllischen
Halbinsel zwischen zwei Bachläufen, inmitten von Wiesen, Feldern und
Wäldern. Der Garten fügt sich harmonisch in die schöne wilde Berg-
landschaft des Bayerischen Waldes ein. Hunderte von naturnahen Rosen,
sowie eine große Vielfalt an Clematis und Blütenstauden wachsen hier.
Hortensien, Hostas, Farne und zahlreiche Blattschmuckstauden zieren die
großzügig angelegten Schattenbereiche.

 

Schneeschmelze im März

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung